Lade Veranstaltungen

Ausbildungsziel

Die Wiederholungsunterweisung dient der Auffrischung und Vertiefung der theoretischen und praktischen Kenntnisse der zertifizierten Höhenarbeiter, sowie der Vermittlung neuer Kenntnisse.  Der zeitliche Umfang beträgt 8 Stunden.

Schulung im SIZ oder vor Ort bei Ihnen ab 6 Teilnehmern.

Zielgruppe

Jeder vom FISAT e.V. zertifizierte Höhenarbeiter muss eine jährliche Wiederholungsunterweisung absolvieren um seine Qualifikation zu erhalten.

Ohne gültiges Zertifikat dürfen die Zugangsverfahren nicht mehr angewendet werden.

Voraussetzungen:

Gültiger arbeitsmedizinischer Eignungsnachweis für „Tätigkeiten unter Absturzgefahr“

Gültige Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer von einer DGUV ermächtigten Stelle

Nachweisbuch „Persönlicher Nachweis Seilunterstützer Höhenzugang“ des FISAT

SONDERANGEBOT: Hier Ausrüstungen zum Vorteilspreis kaufen

 

Details

Datum:
29. März
Zeit:
08:00 - 16:30

Weitere Angaben

Kosten
195,00 € + 19% Mwst.
Mindestteilnehmerzahl
4
Freie Plätze
1
Abschluss
Zertifikat, Ausweis

    Anmeldung SZP